Bunte basische Karottensuppe

Am 22. Mai 2019 von

Bunt, basisch und besonders lecker: ein Süppchen von dreierlei Karottensorten.

Bunte basische Karottensuppe

Tipp: Eine basische Gemüsebrühe finden Sie im Wacker Shop.

Bunte basische Karottensuppe

Bunte Karottensuppe

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 2 Personen

Zutaten

  • 2 gelbe Karotten
  • 2 orangene Karotten
  • 2 Urkarotten
  • etwas Karottengrün
  • 6 kleine Frühkartoffeln der Sorte Drilling
  • 1/2 L Basische Gemüsebrühe ohne Zusatzstoffe
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Kräutersalz
  • 1 TL Curcuma
  • 2 EL Olivenöl

Anleitungen

  • Die Karotten mit der Gemüsebürste unter fließendem Wasser säubern und in kleine Scheiben schneiden.
  • Die Kartoffeln waschen schälen und in Scheiben schneiden.
  • Das Karottengrün waschen und klein schneiden.
  • Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, die Gewürze dazu geben und gleich danach die Karotten und die Kartoffeln.
  • Kurz umrühren und die Gemüsebrühe dazu geben.
  • Nach 10 Minuten eine Garprobe machen. Die Karotten sollten nicht zu weich sein, eher al Dente.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.