Crunchiges Nussmüsli mit Aprikose & Blaubeere

Am 5. Juli 2019 von

Vor Kurzem haben wir unser Müsli-Sortiment erweitert: Es gibt nicht nur unser beliebtes gekeimtes Basis-Müsli, sondern jetzt auch das kernige gekeimte Nussmüsli. Der neue Liebling bei unseren KundInnen – das kann man auch keinem verdenken.

Crunchiges Nussmüsli mit Aprikose & Blaubeere

Wer mag denn nicht diesen knackigen Nussgeschmack am Morgen? Das rundet auch dieses Rezept besonders ab. Die Frische der Blaubeere mit der Süße der Aprikose, getoppt mit dem crunchigen Nussmüsli. Eine Kreation, die jeder mal probiert haben sollte!

Wacker gekeimtes Nussmüsli mit Aprikose & Blaubeere

Zubereitungszeit 10 Minuten
Portionen 2

Zutaten

Anleitungen

  • 5 Aprikosen wasche, putzen, den Stein entfernen und in Würfel schneiden. Die Blaubeeren waschen und zu die Aprikosenwürfel geben. Alles mit etwas Kokosblütensirup und etwas Orangensaft abschmecken.
  • 4 EL Wacker gekeimtes Nussmüsli mit dem restlichen Orangensaft anmischen. Die restlichen 2 EL in einer Pfanne anrösten. Die Pfanne vom Herd nehmen und mit etwas Kokosblütensirup ablöschen. Alles gut vermischen und auf einen Teller oder Backpapier geben.
  • Zum Anrichten benötigt man einen Servierring. Erst das Aprikosenragout einfüllen, dann das Müsli drüber geben und etwas andrücken. Schauen, dass nicht zu viel Flüssigkeit dabei ist, sonst hält es nicht so gut im Ring. Zum Schluss das Nussmüsli Crunch darüber streuen und mit ein paar Aprikosenstreifen und Blaubeeren ausdekorieren.
  • Wir wünschen einen Guten Appetit.
Bestellen Sie jetzt unser gekeimtes Nussmüsli bequem nachhause.

Crunchiges Nussmüsli mit Aprikose & Blaubeere

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.