Der Hamam-Klassiker im Schwarzwald

Am 17. Juli 2017 von

Hätte es die Römer und Griechen nicht gegeben, dann könnten wir heute nicht von unserem Hamam sprechen. Durch die Erfindung der römischen Therme hat auch das türkische Hamam seinen Ursprung darin gefunden. Auch auf dem Schliffkopf ist das Hamam zu etwas ganz Besonderem geworden.

Hamam – was versteckt sich hinter diesem Wort?

Hamam im Schwarzwald

Hamam ist eine uralte Wellness-Formel: Entspannung und Gesundheit sowie Reinigung von Körper und Geist.

Die Rituale im Dampfbad wirken Muskelverspannungen entgegen, regen die Durchblutung der Haut an und hinterlassen ein samtweiches Hautgefühl.

Hamam – was wird bei dieser Anwendung eigentlich gemacht?

Schaum - Hamam im Schwarzwald

Das waschechte Vergnügen mit pflegendem Olivenseifenschaum wirkt befreiend auf Körper und Geist. Nach einer Erholungszeit mit Basenkräuter-Tee und basischem Snack fühlt man sich „wie neu geboren“.

In dem basenfasten Arrangement im Nationalpark-Hotel Schliffkopf ist der Hamam-Klassiker mit inbegriffen. Er regt den Stoffwechsel an und ist somit eine wunderbare Ergänzung zu Ihrer basenfasten Kur.

Mehr Infos über den Schliffkopf