Geschmorter Löwenzahn mit Avocado & Mango

Am 1. April 2020 von

Heute präsentieren wir ein Rezept von unserem Partnerhotel Elzland Hotel Pfauen aus dem wunderschönen Schwarzwald. Koch Christoph verbringt jede freie Minute in der herrlichen Natur des Elztals – ob auf dem Bike oder mit den Wanderschuhen – zusammen mit seiner Frau und den Kindern oder auch allein zum Abschalten.

Geschmorter Löwenzahn mit Avocado & Mango

Mit Liebe zur Natur hat er sich eine besondere, ganz einfache aber raffinierte basische Vorspeise ausgedacht – passend zum Frühling und als kleine Motivation für einen gesunden Spaziergang im Grünen…

Erfahren Sie mehr über das ElzLand Hotel Pfauen.

Geschmorter Löwenzahn mit Avocado & Mango

Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Portionen 2 Personen

Zutaten

  • Walnussöl
  • 500 g Löwenzahn beim selbst pflücken nur die gelblich-hellgrünen jungen Blätter verwenden
  • 1 Mango
  • 2 Avocados
  • 1 Limette
  • 100 ml Orangensaft frisch gepresst
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer

Anleitungen

  • Die Mango schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Avocado halbieren, aus der Schale lösen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Den Löwenzahn in einer Pfanne mit Walnussöl anschwitzen - nur ganz kurz, sonst wird er bitter - und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem frisch gepressten Orangensaft, dem Abrieb und Saft der Limette ablöschen.
  • Die geschnittene Mango und Avocado in die Pfanne geben, eine Minute mitschmoren und direkt genießen.
  • Guten Appetit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Mit Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.
WACKER SHOP 🛒