Glutenfreier Karottenkuchen aus gekeimtem Buchweizenmehl

Am 11. April 2022 von

Drucken Pin
5 von 1 Bewertung

Glutenfreier Karottenkuchen

Zutaten

Topping (optional, wer es komplett basisch möchte, lässt es einfach weg)

Anleitungen

  • Backofen auf 190°C Ober- Unterhitze vorheizen.⁠
  • Chiasamen mit Wasser vermengen und quellen lassen.⁠
  • Alle Zutaten bis auf die Karotten in einer Schüssel vermengen . Anschließend die geraspelte Karotte mit einem Teigschaber unterheben . Den Teig in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Form füllen und für 45-50 Minuten backen, auskühlen lassen, Toppen nach Wahl & genießen ⁠⁠

Topping

  • Alle Zutaten mit einem Mixer zu einer glatten Masse mixen.⁠

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Mit Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.
WACKER SHOP 🛒