Hasselback Karotten an Kartoffelpüree & Basilikum

Am 20. April 2021 von

Hasselback Karotten an Kartoffelpüree & Basilikum (3)

Hasselback Karotten an Kartoffelpüree & Basilikum

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Portionen 2 Personen

Zutaten

  • 3-4 Karotten (ca. 200 - 250 g)
  • 300 g Kartoffeln
  • 1 Bund Basilikum
  • 100 ml Wacker Gemüsebrühe bio
  • 1 Prise Kräutersalz
  • 1 Prise Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL Olivenöl

Anleitungen

  • Entweder den Backofen auf 200 Grad Ober- & Unterhitze vorwärmen oder einen Airfryer benutzen. Diesen habe ich auch ungefähr 10 Minuten auf 200 Grad vorgewärmt.
  • Die Karotten schälen und einzeln auf ein Schneidebrett legen. Jeweils einen langen Holzspieß links und rechts an die lange Seite der Karotte legen. Mit einem scharfen kleinen Messer die Karotte fächerförmig einschneiden (durch die Holzspieße werden die Karotten nicht ganz durchtrennt).
  • Die Karotten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben oder in den Einsatz vom Airfryer geben. Mit dem Olivenöl bepinseln und das Kräutersalz drüber streuen. Für ungefähr 15 bis 20 Minuten backen.
  • In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und klein schneiden. In Salzwasser weich kochen. Das Wasser abgießen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit der Gemüsebrühe zusammen ein Püree zubereiten und mit dem Kräutersalz und dem Pfeffer abschmecken.
  • Den Basilikum abzupfen und in feine Streifen schneiden.
  • Das Püree auf 2 Teller verstreichen, die Hasselback Karotten liebevoll anlegen und mit dem Basilikum bestreuen. Guten Appetit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Mit Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.
WACKER SHOP 🛒