Kohlrabisalat mit Lauch, Feldsalat & Linsensprossen

Am 20. Mai 2020 von

Kohlrabisalat mit Lauch, Feldsalat & Linsensprossen

Kohlrabisalat mit Lauch, Feldsalat & Linsensprossen

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Portionen 2 Personen

Zutaten

  • 2 Kohlrabi
  • 2 Stangen Frühlingslauch
  • 100 g Feldsalat
  • 2 EL gekeimte Linsensprossen
  • 1 Zitrone
  • 1 EL Mandelöl
  • 1 Prise Kräutersalz
  • 1 Prise weißer Pfeffer
  • etwas Radicchio zur Farbgebung
  • 4 Scheiben Zucchini Dekoration
  • 2 EL Macadamiaöl

Anleitungen

  • Die Kohlrabi schälen und in Stücke oder in etwas breitere Streifen schneiden.
  • Einen Topf aufstellen und darin Wasser mit etwas Kräutersalz und etwas Pfeffer erwärmen und die Kohlrabistücke darin weich kochen.
  • In der Zwischenzeit schon mal den Frühlingslauch, den Feldsalat und die ein bis zwei Blätter Radicchio waschen. Alles putzen und in bis auf den Feldsalat in feine Streifen schneiden.
  • Wenn die Kohlrabistücke bissfest oder weich sind (Das sollte jeder für sich selbst entscheiden, wie knackig sein Salat sein soll.), diese in eine Schüssel geben. Den Frühlingslauch und den Radicchio dazu geben. Alles vermengen und mit der Zitrone, etwas Macadamiaöl, dem Kräutersalz und dem weißen Pfeffer aus der Mühle abschmecken. Zum Schluss den Feldsalat und die Linsensprossen vorsichtig unterheben.
  • Alles liebevoll auf den Tellern anrichten. Als Dekoration ein paar dünne Scheiben von der Zucchini längs herunter schälen, aufrollen und auf die Teller drapieren.
  • Guten Appetit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.
WACKER SHOP 🛒