Portulak-Salat mit Fleischtomaten

Am 22. Mai 2019 von

Ein weiteres leckeres Portulak-Rezept. Kennen Sie Portulak noch nicht? In diesem Blog-Beitrag erfahren Sie mehr.

Portulak-Salat mit Fleischtomaten

Tipp: einige der Zutaten bekommen Sie bequem in unserem Online-Shop.

Portulak-Salat mit Fleischtomaten

Portulak-Salat mit Fleischtomaten

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 2 Personen

Zutaten

  • 1 Bund Sommerportulak
  • 2 Ochsenherztomaten oder eine andere Fleischtomate
  • 2 kleine Fenchelknollen
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Limette
  • 1 EL Hanfsamen geschält
  • 3 TL Curcuma
  • 1 EL Sesamsalz (Gomasio)
  • gemahlener Pfeffer frisch

Anleitungen

  • Den Portulak waschen und die dickeren Stängel entfernen.
  • Die Fenchelknollen waschen, von den hölzernen Anteilen befreien und in sehr dünne Streifen schneiden.
  • Die Tomaten waschen, klein würfeln mit Portulak, Zucchini und Karottenraspeln vermischen.
  • Die Limette auspressen.
  • Den Schnittlauch waschen und klein schneiden.
  • Aus dem Olivenöl, dem Limettensaft, 2/3 Schnittlauch, den Hanfsamen und den Gewürzen ein Dressing mischen.
  • Das Dressing unter das Gemüse mischen, den Salat auf zwei Teller verteilen und mit Schnittlauch bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.