Ratatouille von Wintergemüse aus dem Waldhotel Eisenberg

Am 22. Mai 2019 von

Hier herrscht deutsch-französisches Flair im Kochtopf des Waldhotel Eisenberg. Ein leckeres Ratatouille aus heimischen Gemüse mit mediterranen Gewürzen, ganz nach dem Vorbild des französischen Klassikers.

Ratatouille von Wintergemüse

Ratatouille von Wintergemüse

Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 4 mittelgroße Kartoffeln
  • 1 Blumenkohl
  • 1 großer Brokkoli
  • reife Kirschtomaten
  • 4 Vitelotte -Kartoffeln
  • etwas frischen Rosmarin
  • etwas frischen Thymian
  • 1 Liter Basische Gemüsebrühe ohne Zusatzstoffe
  • Olivenöl
  • etwas frisch gemahlenen Pfeffer
  • evtl. Keimlinge

Anleitungen

  • Die Kartoffeln schälen, tournieren und pochieren, nach dem auskühlen nochmals in Olivenöl und fein gehacktem Rosmarin anbraten bis eine leichte Bräunung entsteht.
  • Den Brokkoli und Blumenkohl putzen, in gleichmäßige Röschen zerteilen und ebenfalls in Gemüsefond pochieren.
  • Die Kirschtomaten in einem Sud aus Gemüsebrühe, Pfeffer , Olivenöl, Rosmarin- und Thymianzweig langsam erhitzen und auf die Seite stellen.
  • Die Vitelotte-Kartoffeln schälen, halbieren und im Sud garen.
  • Alle Zutaten auf Tellern anrichten, die Vitelotte-Kartoffeln würfelig schneiden und um das Gemüse legen, mit frischen Kräutern oder Keimlingen bestreuen.

Notizen

Anmerkung:  Die Vitelotte-Kartoffel ist eine sogenannte „Ur-Sorte“ der Kartoffelpflanze. Sie hat eine länglich-ovale Form und ihre Schale ist dunkelblau und durch die späte Reifung eher dick, was ein wenig an Rote Bete erinnert.
Genießen Sie das schmackhafte Ratatouille von Wintergemüse aus dem pfälzischen Waldhotel Eisenberg. Klicken Sie hier, um zum Hotel zu gelangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.
WACKER SHOP 🛒