Basische Pfannkuchen aus gekeimtem Kichererbsenmehl

Am 13. August 2018 von

Sie lieben Pfannkuchen, wünschen sich aber eine gesündere Variante? Mit unserem neuen gekeimten Kichererbsenmehl lassen sich fantastische Pfannkuchen braten – und das 100% basisch und sooo lecker!

Vegan, glutenfrei, gekeimt

Wir verzichten bei unseren basischen Pfannkuchen natürlich auf Weißmehl, Eier und Milch. Die Rezeptur ist super-einfach: gekeimtes Kichererbsenmehl und Mandelmilch.

Idee: Pfannkuchen mit halbgetrockneten Tomaten

Einfach einige halbgetrocknete Tomaten über den Pfannkuchen streuen und genießen.

Gekeimtes Kichererbsenmehl gibt es exklusiv in unserem Online-Shop.
Rezept drucken
Basische Pfannkuchen aus gekeimtem Kichererbsenmehl
Basische Pfannkuchen aus gekeimtem Kichererbsenmehl
Stimmen: 7
Bewertung: 3.57
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Zutaten
  • 200 g Gekeimtes Kichererbsenmehl
  • 100-200 ml Mandelmilch
  • etwas Salz und Pfeffer
  • etwas Sonnenblumenöl
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Zutaten
  • 200 g Gekeimtes Kichererbsenmehl
  • 100-200 ml Mandelmilch
  • etwas Salz und Pfeffer
  • etwas Sonnenblumenöl
Basische Pfannkuchen aus gekeimtem Kichererbsenmehl
Stimmen: 7
Bewertung: 3.57
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Die Zutaten (bis auf das Öl) zu einem glatten Teig verquirlen.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen.
  3. Etwas Teig in die Pfanne geben und glatt streichen. Die Pfannkuchen von beiden Seiten leicht anbraten, bis sie goldgelb sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.