Basisches Dessert für Ihre Weihnachtstafel

Am 15. November 2017 von

Liebe basenfasten Leser und Leserinnen,

mein basenfasten Team und ich verabschieden uns in die wohlverdienten Feiertage und wünschen Ihnen natürlich ein frohes Weihnachtsfest mit vielen glücklichen und genussvollen Momenten sowie einen guten Start ins neue Jahr.

Vielen lieben Dank, dass Sie mir auch 2016 wieder die Treue gehalten haben und unserem basenfasten Blog so zahlreich gefolgt sind! Ich hoffe Sie sind auch im neuen Jahr wieder dabei, wenn es neue und spannende Beiträge rund um das Thema basenfasten und eine basenreiche Ernährung gibt.

Tipp: Artikel zum basischen Backen, wärmende Tees & Weihnachtsgeschenke für Ihre ernährungsbewussten Lieben finden Sie im Wacker Shop.

Damit Ihnen das Weihnachtsfest noch ein klein wenig basisch versüßt wird, habe ich noch eine süße Leckerei für Sie:

Basisches Dessert für Ihre Weihnachtstafel

Rezept drucken
Winterlicher Birnen-Apfel-Crumble mit Granatapfelkernen
Winterlicher Birnen-Apfel-Crumble mit Granatapfelkernen
Stimmen: 18
Bewertung: 3.22
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Kochzeit 25 Minuten
Portionen
2 Personen
Zutaten
Für den Birnen-Apfel-Crumble mit Granatapfelkernen:
  • 1 Apfel
  • 1 Birne
  • 2 EL Granatapfelkerne
  • 1/4 TL Zimt
  • 2 TL Agavendicksaft
  • Saft von 1/2 Zitronensaft
  • etwas Kokosöl zum Einpinseln
Für die Streusel:
  • 3 EL Kokosöl
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 3 EL Mandelmehl
  • 2 TL Kokosmehl
  • 1/2 TL Zitronenabrieb
Kochzeit 25 Minuten
Portionen
2 Personen
Zutaten
Für den Birnen-Apfel-Crumble mit Granatapfelkernen:
  • 1 Apfel
  • 1 Birne
  • 2 EL Granatapfelkerne
  • 1/4 TL Zimt
  • 2 TL Agavendicksaft
  • Saft von 1/2 Zitronensaft
  • etwas Kokosöl zum Einpinseln
Für die Streusel:
  • 3 EL Kokosöl
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 3 EL Mandelmehl
  • 2 TL Kokosmehl
  • 1/2 TL Zitronenabrieb
Winterlicher Birnen-Apfel-Crumble mit Granatapfelkernen
Stimmen: 18
Bewertung: 3.22
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
Für den Birnen-Apfel-Crumble mit Granatapfelkernen:
  1. Zwei runde Auflaufförmchen (Durchmesser 11 cm) mit etwas Kokosöl einpinseln.
  2. Den Apfel und die Birnen waschen, vom Kerngehäuse befreien und in kleine Stücke schneiden.
  3. Den Granatapfel schälen und die Granatapfelkerne zusammen mit den Birnen- und Apfelstückchen in die Auflaufförmchen füllen.
  4. Das Obst mit Zimt und Agavendicksaft vermischen.
Für die Streusel:
  1. Für den Crumble einfach alle Zutaten zusammenrühren. Wenn es zu bröselig wird, dann noch ein wenig Kokosöl hinzufügen oder umgekehrt mit ein wenig Mandel- oder Kokosmehl nachhelfen.
  2. Die Streusel über das Obst geben und für ca. 25 Minuten bei 175 Grad in den Ofen geben bis die Streusel leicht angebräunt sind.
    Basisches Dessert für Ihre Weihnachtstafel
  3. Tipp: Dazu passt prima eine Mandelsoße aus Mandelmilch und Mandelmus.
Rezept Hinweise

Überraschen Sie doch einfach Ihre Lieben an Weihnachten mit diesem basischen Dessert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.