Schneller Gurken-Kartoffelsalat mit Sprossen

Am 21. April 2020 von

Am Vorabend gab es Pellkartoffeln mit dem Wacker Mousse Gekeimte Berglinse. Richtig lecker. Nun hab ich extra mehr Kartoffeln gekocht, damit ich diese im Kühlschrank über Nacht auskühlen lassen kann. Warum das so gut ist, kann man gern hier im Blog nachlesen.

Schneller Gurken-Kartoffelsalat mit Sprossen

Hier gibt’s unsere Wacker Gemüsebrühe Bio – garantiert ohne Füllstoffe.
Schneller Gurken-Kartoffelsalat mit Sprossen
Drucken Pin
Noch keine Bewertungen

Gurken-Kartoffelsalat mit Sprossen

Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Portionen 2 Personen

Zutaten

  • 1/2 Grüne Gurke
  • 4 Kartoffeln, vom Vortag
  • 1 Stange Frühlingslauch
  • etwas Wacker Gemüsebrühe bio
  • etwas Kräutersalz
  • etwas weißer Pfeffer aus der Mühle
  • 1/2 Saft einer Zitrone
  • etwas Olivenöl
  • 1 EL Mungobohnensprossen

Anleitungen

  • Die Grüne Gurke waschen und längs halbieren. Wer mag kann sie vorher schälen. Die Kerne mit Hilfe eines kleinen Löffels entfernen. Dann die Grüne Gurke in Streifen schneiden.
  • Etwas Wasser im Wasserkocher in der Zwischenzeit erwärmen und damit eine Gemüsebrühe ansetzen.
  • Die Kartoffeln und den Frühlingslauch in Scheiben schneiden. Die Zitrone auspressen.
  • Die Kartoffelscheiben, den Frühlingslauch, die Mungobohnensprossen und die Grüne Gurke in eine Schüssel geben. Etwa mit 100 ml Gemüsebrühe aufgießen. Mit Kräutersalz, weißem Pfeffer, etwas Olivenöl und dem Zitronensaft abschmecken.
  • Alles liebevoll anrichten und guten Appetit.

Auch praktisch für’s Büro oder unterwegs:

Schneller Gurken-Kartoffelsalat mit Sprossen

Ein Beitrag zu “Schneller Gurken-Kartoffelsalat mit Sprossen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Mit Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.
WACKER SHOP 🛒