Spätsommerliches Ratatouille

Am 15. September 2021 von

Spätsommerliches Ratatouille

Spätsommerliches Ratatouille

Zubereitungszeit 35 Minuten
Portionen 2 Personen

Zutaten

  • 1 Aubergine
  • 2 Zucchini
  • 5 Strauchtomaten
  • 2 kleine Zwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Wacker Gemüsebrühe bio
  • ½ TL Thymianblätter (frisch oder getrocknet)
  • ½ TL Oregano (frisch oder getrocknet)
  • 1 Schale Rukolasprossen

Anleitungen

  • Die Aubergine waschen, den Strunk entfernenund in Scheiben schneiden. Die Zucchini waschen, den Strunk entfernen und innicht zu dicke Streifen schneiden. Die Strauchtomaten waschen, putzen undachteln.
  • Die Zwiebeln schälen und in kleine Ringeschneiden. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Auberginen und Zucchini zugeben und leicht andünsten.
  • Die Gemüsebrühe in einer Tasse Wasserauflösen und zum Gemüse geben. Auf kleiner Flamme köcheln lassen, die Gewürze sowie die Tomaten dazugeben. Mit Rukolasprossen verziert servieren.

Rezept sowie Rezept Foto aus dem Buch basenfasten – das Kochbuch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Mit Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.
WACKER SHOP 🛒