Bananen

Basenreiche Ernährung im Alltag

Heute erklären ich Ihnen, was sich hinter der 80/20-Regel verbirgt und wie Sie diese praktisch in Ihren Alltag integrieren können. 1-2 Wochen basenfasten Kur - und was dann? Vielleicht haben auch Sie während der Fastenzeit ein paar überschüssige Pfunde verloren oder Ihre gesundheitlichen Probleme haben sich dadurch verbessert oder sind ganz zurückgegangen!? Sie sind danach etwas ins grüb...

Leckere basische Rezepte mit Erdbeeren

Seit ein paar Wochen gibt es wieder Erdbeeren im Supermarkt. Allerdings stehen dort noch keine Schalen mit einheimischen Erdbeeren. Beim Bauern, der jedes Frühjahr seinen Stand hier hat, bin ich zur meiner Freude fündig geworden und habe Bio-Erdbeeren aus der Gegend bekommen. In diesem Beitrag möchten wir Ihnen zwei basische Rezepte mit leckeren Erdbeeren vorstellen. Anfangs war ich do...

Goji-Beeren – basisches Powerfood

Haben Sie schon von der Glücksbeere gehört? Auch besser bekannt unter dem Namen „Goji-Beere“. Die kleine rote Frucht stammt ursprünglich aus dem asiatischen Raum und ist hier eher bekannt unter dem Namen Wolfsdornbeere oder Bockshornbeere. Ich habe Sie mir im Online-Versandhandel bestellt, dort bekommt man sie meist in getrockneter Form. Sie sehen aus wie getrocknete Rosinen und erinnern ge...

Chia-Samen – basisches Powerfood

Haben Sie schon von Chia gehört? In diesem Artikel lernen Sie mehr darüber und finden außerdem basenfasten Rezepte mit Chia. In Deutschland zwar noch wenig bekannt, aber die kleinen braunen und weißen Samen erobern bei uns gerade die gesunde, aber vor allem vegane Küche. Es handelt sich jedoch nicht um ein neugezüchtetes Lebensmittel, sondern Chia sind essbare Samen, die aus der mexik...

Die Top 10 der Basenbildner

Ob Sie nun gerade eine basenfasten Kur genießen oder sich gerne basisch ernähren wollen, Ihnen steht eine Vielzahl an basenbildenden Nahrungsmitteln zur Verfügung. Die meisten Obst- und Gemüsesorten, Kräuter, einige Nüsse und Samen sowie Keimlinge zählen zu den Basenbildnern. Sie besitzen nicht nur die Eigenschaft, dem Körper Basen zuzuführen, sie enthalten auch eine Menge lebenswichtiger...

Wildkräutersaison mit Löwenzahn

Jetzt mitten in der Wildkräutersaison darf neben Gänseblümchen auch der Löwenzahn nicht fehlen. In diesem Beitrag finden Sie leckere basische und basenreiche Rezepte mit Löwenzahn. Wenn Sie die gelbe Pusteblume bisher nur als Unkraut wahrgenommen haben, das sich überall ausbreitet und genau da wächst wo man es nicht haben will, dann haben Sie ihm bisher Unrecht getan. Seinen schl...

Der basische Tag für zwischendurch

Die besten basischen Vorsätze sind im Alltag nicht immer haltbar. Da gibt es Einladungen, Geburtstage, Feiertage, Urlaube, Frustessen und natürlich gefürchtete Heißhungerattacken. Bestimmt sind auch bei Ihnen während der Osterfeiertage oder auch am Wochenende mal wieder jede Menge Säurebildner auf dem Teller gelandet. Hier mal ein Stück Kuchen, da ein deftiges Menü mit Fleisch, Sauce und N...

Basische Ernährung – der Küchencheck

Immer mehr Menschen möchten sich basisch ernähren, um gesünder zu leben. Und das hat gute Gründe. Mit einer basischen Ernährung decken Sie Ihren Bedarf an Nähr- und Vitalstoffen und entlasten gleichzeitig Ihren Organismus. Haben Sie sich fest vorgenommen, Ihren Körper wieder in Form zu bringen? Sei es in Form von Fasten, einer Diät oder einer langfristigen Ernährungsumstellung - d...
Obst

Sabine Wacker antwortet: basenfasten bei Fruktoseintoleranz?

Ich erhalte immer sehr viele E-Mail-Anfragen von Ihnen, liebe Leser. Darum möchte ich gerne in Zukunft meinen Blog nutzen, um häufig gestellte Fragen hier zu veröffentlichen und Ihnen ausführlich zu antworten - und zwar in unserer neuen Blog-Reihe Sabine Wacker antwortet. Dabei finden Sie heute auch ein basenfasten Rezept. Frau L. aus der Nähe von Darmstadt schrieb uns: Hallo Frau Wack...
Kein Anzeigebild

Basisch durch’s neue Jahr: das basische Müsli

Jetzt geht’s wieder los… Das neue Jahr hat schon längst begonnen die Weihnachtsschlemmerzeit liegt hinter uns und die Vorsätze fürs neue Jahr noch vor uns. Jetzt wird es Zeit, sich wieder in Form zu  bringen und die guten Ernährungsvorsätze in die Tat umzusetzen. Dass das nicht immer ganz einfach ist, liegt vielleicht auch daran, dass Sie sich zu viele Ziele auf einmal setzen. Wie ...