Erst feiern, dann fasten: Warum du genau jetzt basenfasten solltest

Am 30. Dezember 2022 von

Und wieder ist ein Jahr vergangen, doch das bedeutet auch: neues Jahr, neues Glück! Der Jahreswechsel fühlt sich für viele wie ein Neustart an. Wir reflektieren das alte Jahr, schließen gedanklich damit ab und fokussieren uns auf das, was kommt und was wir dieses Jahr anders oder vielleicht sogar besser machen wollen. Wir erleben eine Art Aufschwung, haben neue Motivation und Energie und sind voller Tatendrang!

Happy New Year 2023

Der Jahreswechsel regt uns gleichzeitig aber auch zur (Selbst-)Reflektion an. Wir nehmen das neue Jahr zum Anlass, um in uns zu kehren und das vergangene Jahr revue passieren zu lassen. Nach den Feiertagen und den vielen sozialen Kontakten ist man froh, wieder etwas Ruhe und Zeit für sich selbst zu haben und außerdem ist es zu Hause doch auch am Schönsten. Es ist daher nicht verwunderlich, dass wir uns in dieser Zeit ganz besonders mit uns selbst und möglichen Neujahrsvorsätzen auseinandersetzen.

Mit basenfasten ins neue Jahr starten!

Die häufigsten Vorsätze für das neue Jahr sind ohne Zweifel, sich gesünder zu ernähren und mehr Sport zu treiben. Es gibt viele Menschen, die diese Zeit ganz gezielt für eine Yoga-und Meditationswoche nutzen, häufig verbunden mit einer basenfasten Kur. Denn all diese Methoden schaffen innere Klarheit und die ist wichtig für einen Rückblick, um daraus auch sinnvolle Vorsätze und Ziele fürs neue Jahr zu finden, die auch umsetzbar sind. Mit einer Woche basenfasten ins neue Jahr zu starten legt eine wunderbare Grundlage für ein gesundheitsbewusstes Jahr.

Neben all den Neujahrsvorsätzen bringt der Winter aber auch weitere Vorteile mit sich, weshalb sich gerade jetzt eine basenfasten Kur anbietet:

  • Winterzeit ist Suppenzeit und Suppen spielen bei basenfasten eine große Rolle, denn sie versorgen uns mit viel Gemüse und sind eine leichte Mahlzeit, die unsere Verdauung nicht belastet.
  • Der Winter ist eine ruhige Jahreszeit. Im Vergleich zum Sommer sind die meisten Menschen weniger unterwegs und somit hast du auch weniger kulinarische Verlockungen und kannst dich besser auf basenfasten konzentrieren.
  • Zwar hat der Winter saisonal eher wenig Obst und Gemüse zu bieten, dafür aber Kartoffeln und Karotten: Und diese eignen sich für eine basenfasten Kur perfekt, denn sie wirken beruhigend auf unser Verdauungssystem.

Brokkoli Hantel

Was ist basenfasten und was bringt es mir?

Diese Methode – das Original nach Wacker® wurde im Jahr 1997 von Familie Wacker aus Mannheim entwickelt und ist eine zeitlich begrenzte Ernährungsweise, die den Umstieg in eine dauerhaft gesunde Ernährungs- und Lebensweise erleichtert. basenfasten – auch wenn das Wort „Fasten“ darin steckt, hat es damit wenig zu tun. Beim basenfasten geht es um eine gesunde Ernährungsweise mit Obst und Gemüse. Kulinarisch hat die Obst- und Gemüsewelt so einiges zu bieten und verwöhnt uns mit dem Besten, was die Natur zu bieten hat. Mit 3 basischen Mahlzeiten am Tag hat der Hunger keine Chance. Verdauung und Stoffwechsel werden entlastet und eine Gewichtsabnahme von 1 bis 4 kg ist tatsächlich nur ein Nebeneffekt. Die gesundheitlichen Effekte reichen von verbesserter Haut, über verbesserte Verdauung bis hin zu weniger Schmerzen. Doch entscheidend ist, dass man sich danach einfach wieder wohler fühlt in seiner Haut und auch die Geschmacksempfindungen so verfeinert sind, dass die Lust auf ungesundes Essen immer weniger wird. Eine Ernährungsumstellung, die sich beim basenfasten quasi von ganz alleine einstellt.

Eine ein- bis zwei-wöchige basenfasten Kur ist somit ein super Weg, gesund ins neue Jahr zu starten. Es schafft eine Auszeit von den bisherigen „sauren Gewohnheiten“ und bietet gleichzeitig so viel Ersatz mit gesunden basischen Köstlichkeiten, die auch nach dem basenfasten noch prima in jeden Alltag passen.

Wie starte ich mit basenfasten?

Ob Küchenprofi oder nicht – wir machen dir basenfasten ganz leicht. Wer gerne kocht und dazu noch gerne was Neues ausprobiert, findet in unserem Blog für jeden Geschmack etwas. Und wer es lieber auf Papier hat, unsere Bücher stecken voller Rezepte.

Wer keine Zeit hat oder sich in der Küche nicht ganz so wohl fühlt, dem haben wir es mit unserem Rundum-sorglos-Paket für 7 Tage basenfasten leicht gemacht. Mit nur einem Einkauf lässt sich der Bedarf an frischem Obst und Gemüse abdecken und mit minimalem Aufwand sind im Nu leckere basische Gerichte gezaubert. Die Suppen im Paket müssen nur aufgewärmt werden und schmecken wie hausgemacht. Perfekt für die kalte Jahreszeit!

Rundum-sorglos-Paket

Bestelle jetzt unser Rumdum-sorglos-Paket für 7 Tage basenfasten!

 

Foto Happy New Year 223: Adobe Stock, © lumikk555, #537016502
Foto Woman in the gym: Adobe Stock, © JackStock, #481803589

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.
WACKER SHOP 🛒