Levante Küche: basischer Tabouleh
Rezept drucken

Basischer Tabouleh

Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit30 Min.

Zutaten

  • 200 g Blumenkohl
  • 4 getrocknete Tomaten
  • 2 Stangen Frühlingslauch
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 Limette
  • 1 Handvoll Mandeln, geröstet
  • 1 Prise Sesamsalz (Gomasio)
  • 1 Prise weißer Pfeffer
  • Zitronenöl
  • 1 Karotte

Anleitungen

  • Den Blumenkohl sehr klein schneiden. Er ersetzt den Couscous wie in einem originalen Tabouleh. Den Blumenkohl kurz dünsten, so dass er aber noch bissfest ist.
  • Die Karotte schälen, in feine Streifen schneiden und zum Blumenkohl geben. Nun den Lauch und die Petersilie waschen und mit den getrockneten Tomaten in feine Streifen schneiden. Den Ingwer schälen und reiben und die Limette abwaschen, den Abrieb und den Saft zu dem Blumenkohl geben.
  • Alles vermengen und mit dem Salz und dem weißen Pfeffer abschmecken. Zum Schluss etwas Zitronenöl dazu geben. Die gerösteten Mandeln in das Tabouleh geben und das Tabouleh in eine Schüssel abfüllen.