Rezept drucken

Kartoffel-Rote Bete-Püree

Zutaten

Anleitungen

  • Die Kartoffeln waschen, schälen und in Salzwasser weich kochen
  • Die Rote Bete waschen, schälen und in grobe Stücke raspeln
  • Die gekochten Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken und anschließend mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Gemüsebrühe zu einem Püree verrühren
  • Anschließend die rote Bete Raspel unterheben und warm stellen
  • Die Zucchini und Auberginen waschen und in Scheiben schneiden
  • Die Scheiben in Curryöl anbraten
  • Die glatte Petersilie klein schneiden und vor dem Anrichten unter das Püree geben
  • Püree und Gemüse auf dem Teller anrichten und mit dem Rosmarin und dem Thymian garnieren