Wurzelgemüse, basenfasten, Gelbe Bete
Rezept drucken

Gelbe Bete-Hirse-Tatar

Vitamin-C-haltig
Vorbereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit20 Min.
Portionen: 1 Person

Zutaten

  • 1 Knolle rohe Gelbe Bete
  • 1 Schalotte
  • 1 Knolle vorgekochte Rote Bete
  • 2 EL getrocknete Braunhirse-Keimlinge
  • 2 EL kaltgepresstes Sonnenblumenöl
  • 1/2 TL geriebenen frischen Meerettich
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • einige Stängel frische Glattpetersilie
  • frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer
  • etwas Meersalz

Anleitungen

  • Die Gelbe Bete schälen und in kleine Würfel schneiden.
  • Die vorgekochte Rote Bete in dünne Scheiben schneiden und auf einem Teller im Kreis anrichten.
  • Die Schalotte schälen, in Würfel schneiden und zu der Gelben Bete geben.
  • Die Petersilie waschen, abtropfen lassen, klein hacken und zur Gelben Bete geben.
  • Die Gelbe Bete mit den restlichen Zutaten vermengen, den Gewürzen abschmecken und kurz durchziehen lasen.
  • Einen Ring auf die Bete setzen, das Gelbe Bete-Hirse-Tatar einfüllen und festdrücken, den Ring wegnehmen und servieren.