Endiviensalat mit Urkarotten und Sprossen
Rezept drucken

Endiviensalat mit Urkarotten und Sprossen

Vorbereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit10 Min.
Portionen: 2 Personen

Zutaten

Für den Endiviensalat_

  • 1 kleiner Kopf Endiviensalat
  • 1 Urkarotte hier Sorte Purple Haze
  • 1 Hand voll Sprossen Ihrer Wahl

Für das Kohlrabi-Dressing:

  • 1 kleiner Kohlrabi
  • etwas Schnittlauch
  • 4 EL kaltgespresstes Distelöl
  • Saft von 1 kleinen Zitrone
  • frisch gemahlener weißer Pfeffer
  • Sesamsalz (Gomasio)

Anleitungen

Zubereitung Endiviensalat:

  • Den Endiviensalat waschen und die Blätter klein zupfen. Wenn er Ihnen zu bitter ist, können Sie Ihn auch in sehr feien Streifen schneiden.
  • Die Urkarotte mit der Gemüsebürste unter fließendem Wasser bürsten und klein raspeln.
  • Den Endiviensalat mit den Urkarotten und den Kichererbsensprossen vermischen.
  • Das Dressing zubereiten und unter den Salat mischen.

Zubereitung Kohlrabi-Dressing

  • Kohlrabi waschen, schälen und fein raspeln. Den Schnittlauch waschen, klein schneiden und mit den Kohlrabiraspeln vermengen.
  • Die übrigen Zutaten mischen und die Kohlrabi-Schnittlauch-Mischung dazugeben.

Notizen

Tipp: Wenn Sie keine Zeit haben, um Keimlinge zu ziehen, dann bekommen Sie in gut sortierten Biomärkten getrocknete Keimlinge von Demeter oder Sie verwenden einfach Gartenkresse.