Rezept drucken

Auberginenröllchen

Raffiniert einfach
Portionen: 2 Personen

Zutaten

  • 1 mittelgroße Aubergine
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 mittelgroße mehlige Kartoffeln
  • 1 Handvoll frischer Basilikumblätter
  • etwas Kräutersalz
  • etwas weißer Pfeffer

Anleitungen

  • Die Auberginen der Länge nach in dünne Scheiben schneiden, salzen und das Salz 15. Min. einziehen lassen.
  • Das Salz vorsichtig mit Küchenpapier abtupfen, die Auberginenscheiben auf beiden Seiten mit dem Olivenöl bestreichen und im Backofen oder auf einem geeigneten Tischgrill grillen.

Für die Füllung:

  • Für die Füllung die Kartoffeln mit der Gemüsebürste unter fließendem Wasser säubern, schälen und in grobe Würfel schneiden.
  • Die Kartoffelwürfel im Gemüsedämpfer oder Topf mit Einsatz 8-10 Minuten garen.
  • Die Basilikumblätter vorsichtig waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  • Die Kartoffelwürfel mit der Gabel zerdrücken und mit dem Kräutersalz, dem weißen Pfeffer und dem gehackten Basilikum vermischen. Sollten die Kartoffelmasse zu bröselig sein, können Sie Gemüsebrühe oder Olivenöl dazugeben.
  • Die Kartoffel-Basilikum-Creme zu Klößen formen und auf die Auberginenscheiben legen. Die Auberginenscheiben einrollen und mit dem einem Spieß befestigen.