Go Back
Gefüllte Aubergine
Rezept drucken
3.75 von 4 Bewertungen

Gefüllte Auberginen

Zutaten

  • 2 schwarze Auberginen
  • 1 Peperoni
  • 2 gelbe Paprika
  • 2 rote Paprika
  • 1 große grüne Zucchini
  • 2 Tomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • Olivenöl
  • Basilikum
  • Thymian
  • Salz
  • grüner Pfeffer

Anleitungen

  • Die Auberginen der Länge nach halbieren und aushöhlen, leicht salzen und etwas ziehen lassen.
  • Anschließend die Auberginen mit Olivenöl bestreichen und bei 220 Grad im Backofen vorgaren.
  • Peperoni, Paprika, Zucchini, Tomaten und Zwiebel in dicke Würfel schneiden, mit den Resten der Aubergine in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten und etwas schmoren lassen bis ein Ragout entsteht.
  • Kräuter klein schneiden und mit dem Ragout vermengen. Anschließend die Auberginen Hälften mit dem Ragout füllen.
  • Die gefüllten Auberginen nochmals im Backofen 5 min garen.
  • Anschließend die Auberginen mit den restlichen Kräutern und dem Basilikum schön anrichten.
  • Guten Appetit!