Go Back
+ servings

Erdbeeren und Rhabarber mit basischer Vanillesoße

Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit25 Min.
Portionen: 2 Personen

Zutaten

  • 300 g reife Bio-Erdbeeren
  • 200 g Rhabarber
  • 200 ml heißes Wasser
  • 2 EL Mandelmus
  • 6 entsteinte Datteln
  • einige Spritzer Zitronensaft
  • ein wenig Zitronenabrieb
  • gemahlen Kardamom
  • 1 EL Kokosöl
  • Mark 1/2 Vanilleschote
  • kleine Brise Meersalz
  • einige frische Pfefferminzblätter

Anleitungen

  • Rhabarber waschen und in kleine Stücke schneiden.
  • Die halbe Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen.
  • Die Datteln klein schneiden.
  • Erdbeeren vorsichtig waschen, putzen und vierteln.
  • Einen Topf mit ca. 150 ml heißem Wasser befüllen.
  • Die Erdbeeren und den Rhabarber hineingeben.
  • Einige Spritzer Zitronensaft dazu geben.
  • Etwas Bio-Zitronenabrieb
  • 1 El Kokosöl oder anderes Öl.
  • Das Mark der Vanilleschote
  • etwas Kardamom
  • und eine Prise Meersalz hinzufügen.
  • Alles für ca. 5-6 Min köcheln.
  • In der Zwischenzeit für die Vanillesoße 200 ml heißes Wasser in ein hohes Gefäß geben.
  • Die klein geschnittenen Datteln hinein.
  • Dazu noch das Mandelmus geben und mit dem Mixer fein pürieren.
  • Das Erdbeeren-Rhabarber Kompott in Schälchen füllen und die Soße darüber geben.
  • Zum Schluss mit den Minzeblättern garnieren und genießen.