Go Back
+ servings

Sommerliche Garten-Minestrone

Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit25 Min.
Arbeitszeit55 Min.
Portionen: 4 Personen

Zutaten

  • 4 Stangensellerie
  • 1 Zwiebel
  • 2 Bio-Karotten
  • 2 Hand voll grüne Bohnen
  • 1 kleiner Blumenkohl
  • 10 reife Cocktailtomaten
  • 1 TL Bohnenkraut
  • 1,5 Ltr. Wacker Gemüsebrühe bio
  • 4 EL Olivenöl
  • etwas frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer
  • 2 EL Wacker Zedernüsse
  • 1 Hand voll Basilikum
  • Saft von 1 kleinen Zitrone

Anleitungen

  • Die Zwiebel schälen, in einem Topf mit 2 EL Olivenöl glasig dünsten.
  • Die Karotten und die Stangensellerie waschen, in Scheiben schneiden und zu den Zwiebeln geben, kurz mit andünsten, dann mit der Gemüsebrühe auffüllen.
  • Die Bohnen waschen, die Spitzen entfernen, die Bohnen klein schneiden, in die Gemüsebrühe geben, das Bohnenkraut dazu und für 15 Minuten köcheln lassen.
  • Den Blumenkohl waschen, den Strunk herausschneiden, in kleine Röschen abteilen, zum restlichen Gemüse geben und weitere 10 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  • Die Tomaten waschen, halbieren und zusammen mit dem Zitronensaft kurz vor Ende der Garzeit hinzugeben.
  • Das Basilikum waschen, abtropfen lassen und zusammen mit dem restlichen Olivenöl und den Zerdernüssen im Mixer zu Pesto verarbeiten.
  • Das Pesto am Schluss auf die Minestrone geben.