Go Back
+ servings
Granatapfelwasser mit Rosmarin
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Granatapfelwasser mit Rosmarin

Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit5 Min.
Portionen: 2 Personen

Zutaten

  • 1 Granatapfel
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 1 Liter stilles Quellwasser

Anleitungen

  • Als Erstes den Granatapfel entkernen. Da hat mittlerweile jeder eine eigene Methode entwickelt. Ich finde es am Einfachsten und vor allem Saubersten, wenn ich zuerst oben und unten den Strunk vom Granatapfel keilförmig ausschneide. So kann man die einzelnen Kammern besser erkennen. Diese vorsichtig entlang schneiden und dann den Granatapfel aufbrechen. So lassen sich die Kerne einfach entnehmen.
  • 2 EL Granatapfelkerne in ein höheres Gefäß füllen. Mit 1 Liter Wasser auffüllen und dann mit einem Mixstab pürieren. Die Flüssigkeit durch ein feines Sieb laufen lassen und dann in eine Karaffe füllen. Den Rosmarin waschen, mit einem Messer leicht anklopfen damit sich die ätherischen Öle entfalten können und dann ebenfalls in die Karaffe geben.
  • Mit ein paar Eiswürfel und ein paar der restlichen Granatapfelkerne auffüllen und genießen.