Go Back
+ servings

Cremige Lauchsuppe mit Fenchel, Karotte & Blumenkohl

Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Portionen: 2 Personen

Zutaten

  • 1 Stange Lauch
  • 1 Karotte
  • 1/2 Fenchel
  • 50 g Blumenkohlröschen
  • 300 ml Wacker Gemüsebrühe bio
  • 1 El Bratolive
  • 1 Prise Kräutersalz
  • 1 Prise weißer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Kartoffel optional

Anleitungen

  • Den Lauch putzen, grob zerkleinern und waschen. Dann mit der Gemüsebrühe in einem Topf weich kochen. Eventuell eine Kartoffel schälen und gerieben zu der Suppe geben, damit eine leichte Bindung entsteht. Mit dem Kräutersalz und dem Pfeffer abschmecken und fein pürieren. Wer mag, kann die Suppe noch durch ein Sieb streichen, dann wird sie noch feiner und cremiger.
  • Die Karotte schälen und mit einem Julienne Schäler, feine Streifen schälen. Auf einem Gemüsehobel geht es natürlich auch. Den Fenchel putzen und in feine Streifen schneiden. In der Zwischenzeit den Blumenkohl mit der Bratolive in einer Pfanne bissfest garen. Kurz vor Schluss noch die Karotten Julienne und die Fenchelscheiben unterheben. Alles mit Kräutersalz und dem Pfeffer abschmecken.
  • Das Gemüse in einem Servierring in der Mitte vom Teller anrichten und leicht andrücken. Den Ring entfernen und vorsichtig die Suppe rings herum gießen. Liebevoll ausdekorieren und gemeinsam genießen.
  • Guten Appetit.