Go Back
+ servings
Lauwarmer Reissalat mit Wurzelgemüse
Rezept drucken
Noch keine Bewertungen

Lauwarmer Reissalat mit Wurzelgemüse

Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Portionen: 2 Personen

Zutaten

Dekoration

  • Schafgarbe
  • Bockshornklee
  • Gartenkresse

Anleitungen

  • Den gekeimten Reis nach Packungsanweisung mit einem Esslöffel Gemüsebrühepaste kochen.
  • In der Zwischenzeit die Karotten, die Petersilienwurzel und die Pastinake schälen und jeweils die Hälfte mit Hilfe einer Gemüsereibe auf der groben Seite reiben. Den Rest in etwa 0.2 mm dicke Scheiben schneiden. Den Frühlingslauch waschen und in feine Ringe schneiden.
  • Die Gemüsescheiben in einer Pfanne leicht in Olivenöl anbraten und mit Kräutersalz und etwas weißem Pfeffer aus der Mühle würzen.
  • Wenn der Reis gar ist und die gewünschte Bissfestigkeit hat, dann zusammen mit dem geriebenen Gemüse in eine Schüssel geben und mit den Gewürzen, dem Olivenöl und dem Zitronensaft abschmecken.
  • Alles auf zwei Teller anrichten mit der Dekoration ausgarnieren und das Kürbiskernöl kreisförmig um den Reissalat laufen lassen. Guten Appetit.