Go Back
+ servings
Kürbis-Zuckerschoten-Salat mit frischen Champignons (AktiVital Hotel)
Rezept drucken
Noch keine Bewertungen

Kürbis-Zuckerschoten-Salat mit frischen Champignons

Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Portionen: 2

Zutaten

  • 300 g Hokkaido Kürbis
  • 1 Zwiebel
  • 120 ml ungesüßte Mandelmilch
  • 10 g Agavendicksaft
  • 1 Msp. Fenchelsamen
  • 1/2 Msp. Koriandersamen
  • 6 Zuckerschoten
  • 1/2 Zitrone
  • 1 Prise Sesamsalz
  • 1 Champignon
  • 1 TL rosa Pfefferbeeren
  • gekeimte Kresse

Anleitungen

  • 200 g Kürbis und Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebelwürfel mit Öl in einen Topf geben und kurz anschwitzen. Die Kürbiswürfel, Koriander- und Fenchelsamen hinzugeben und alles weiter anschwitzen.
  • Mit Mandelmilch und Agavendicksaft aufgießen und langsam einköcheln lassen. Sobald der Kürbis gar ist, die Masse in einen Mixer geben und fein pürieren.
  • Vom restlichen Kürbis zwei dünne Streifen abschneiden mit Öl einpinseln und bei 180 Grad im Ofen knusprig backen.
  • In der Zwischenzeit den übrigen rohen Kürbis in feine Würfel schneiden und blanchieren und mit dem Kürbispüree vermengen.
  • Die Zuckerschoten kurz blanchieren und mit Zitronensaft und Sesamsalz marinieren. Champignons fein schneiden.
  • Nun das Kürbisragout auf einem Teller anrichten und mit Champignons , Pfefferbeeren, Kresse und Kürbischips garnieren.