Wildkräuter-Pesto

Am 22. Mai 2019 von

Unser basenfasten Hotel das Medical Nature Hotel Vitaleum bei Pößneck begeistert besonders mit seiner Wildkräuter-Küche. Während Ihrer basenfasten Auszeit dürfen Sie sich auf abwechslungsreiche und naturbelassene Gerichte freuen, die zu 100% basisch sind. Außerdem bietet das Vitaleum allen basenfasten Gästen ein vielseitiges Programm in ganz entspannter Atmosphäre mit gemeinsamen Wanderungen, Yogakursen, kochen, Kneipp-Runden und noch vielen mehr an.

Ein kleiner Einblick in die Wildkräuterküche des Vitaleum gefällig? Natürlich erfahren Sie auch viel Wissenswertes rum um die grüner Kräuter bei Ihrer basenfasten Auszeit.

Wildkräuterpesto mit Frühjahrskräutern schmeckt leicht bitter und ist aber total gesund.

Wildkräuer, basenfasten Urlaub, Hotel, Frühling

Wildkräuter-Pesto

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 10 Minuten
Portionen 1 Portion

Zutaten

  • 100 g blanchierte Mandeln
  • 200 gr Wildkräuter und Blüten z. Bsp. Löwenzahn, Brennnessel, Vogelmiere, Gänseblümchen, Taubnessel, Knoblauchrauke
  • 400 ml Olivenöl
  • Meersalz
  • etwas frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer

Anleitungen

  • Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten Wildkräuter grob hacken.
    Wildkräuter, basenfasten Urlaub, Hotel, Pesto, Frühling
  • Wildkräuter waschen abtropfen lassen und zusammen mit den anderen Zutaten in den Stabmixer geben und pürieren.

Notizen

Genießen Sie die Wildkräuter-Küche unseres basenfasten Hotels Vitaleum bei Pößneck und tanken Sie neue Kraft für Ihren Alltag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.
WACKER SHOP 🛒