basenfasten Ausbildung

Mehr erfahren

Die Ausbildung bei den Entwicklern der Methode

Kuren in eigenen Räumen begleiten: basenfasten Berater

Um basenfasten Berater zu werden, absolvieren Sie die basenfasten Grundausbildung (zweitägig, Ausbildungsgebühr € 640,- zzgl. MwSt.). Als basenfasten Berater sind Sie zertifiziert, selbständig basenfasten Kuren in eigenen oder gemieteten Räumlichkeiten anzubieten, jedoch nicht in Hotels. Um basenfasten Kuren in Hotels anzubieten, ist die Weiterbildung zum basenfasten Coach erforderlich und das gesamte Hotel muss zertifiziert sein.

Grundvoraussetzung für die Teilnahme an der basenfasten Grundausbildung ist die Unterzeichnung der Regeln für basenfasten Berater. Damit erhalten Sie die Berechtigung, an der Ausbildung teilzunehmen und anschließend im Rahmen der Gültigkeit Ihres Zertifikats mit unseren Marken zu werben. Außerdem werden Sie auf unserer Website und im basenfasten Netzwerk beworben. Als basenfasten Berater müssen Sie zur Sicherung der Qualitätsstandards alle zwei Jahre an einer Re-Zertifizierung teilnehmen (eintägig, € 320,- zzgl. MwSt.).

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz.

basenfasten Grundausbildung

Samstag:
  • Grundlagen des Säure-Basen-Haushaltes
  • Bewertung der Lebensmittel nach SB-Kriterien
  • Ragnar-Berg-Tabellen
  • Remer-Manz-Tabellen
  • chronische Übersäuerung
  • Messverfahren – für und wider
  • Symptome der Übersäuerung
  • Indikationen für basenfasten
  • eingeschränkte Indikationen
Sonntag:
  • die Methodik von basenfasten – die wacker-methode®
  • Methodik: die 7 Basics und die 10 goldenen Regeln
  • Warenkunde
  • Wissenswertes über Wasser
  • Darmreinigung
  • Ablauf einer basenfasten Kur
  • Vergabe der Zertifikate

Sie erhalten folgende Unterlagen:

Termine für die zweitägige basenfasten Grundausbildung:

Re-Zertifizierung

Gäste im Hotel begleiten: basenfasten Coach

Nach Absolvierung der Weiterbildung basenfasten Typen und dem Nachweis von mindestens zehn selbst begleiteten basenfasten Kuren in eigenen oder gemieteten Räumen können Sie sich für den basenfasten Coach bewerben. Durch eine vertiefende Weiterbildung (eintägig, € 500,- zzgl. MwSt.) in Form von Fortbildungen und entsprechender Praxiserfahrung können Sie sich zum basenfasten Coach ausbilden lassen und sind dann berechtigt, basenfasten Kuren in Hotels durchzuführen, die Franchise-Partner sind. Als basenfasten Coach sind Sie Lizenz-Partner, haben Zugriff auf viele nützliche Tools im basen-net und werden auf Wunsch ohne Zusatzkosten auf Honorarbasis an unsere basenfasten Hotels vermittelt. Zudem sind Sie zu den Jahres- und regionalen Meetings eingeladen, was zum Zusammenwachsen der basenfasten Familie beiträgt und Ihnen die Möglichkeit bietet, Kontakte zu knüpfen.

Grundvoraussetzung für die Teilnahme an der basenfasten Grundausbildung ist die Unterzeichnung der Regeln für basenfasten Coachs. Damit erhalten Sie die Berechtigung, an der Ausbildung teilzunehmen und anschließend im Rahmen der Gültigkeit Ihres Zertifikats mit unseren Marken zu werben. Als basenfasten Coach müssen Sie zur Sicherung der Qualitätsstandards alle zwei Jahre an einer Re-Zertifizierung teilnehmen (eintägig, € 320,- zzgl. MwSt.).

Darüber hinaus fällt eine jährliche Lizenz-Gebühr von € 500,- zzgl. MwSt. für die Nutzung der Marken, die Bewerbung im basenfasten Netzwerk als basenfasten Coach und die Nutzung des basen-net an.

Bei Interesse bewerben Sie sich gerne bei uns. Wir prüfen dann Ihre Qualifikation für die Weiterbildung und melden uns zeitnah bei Ihnen.

Jetzt als basenfasten Coach bewerben

Hotels ausbilden: basenfasten Ausbilder

Durch eine theoretische und praktische Weiterbildung von mindestens drei Tagen (je nach Vorkenntnissen auch länger) können Sie sich vom basenfasten Coach zum basenfasten Ausbilder weiterbilden lassen. Als basenfasten Ausbilder sind Sie berechtigt, in unserem Auftrag Franchise-Partner aus- und weiterzubilden und dort auf Wunsch auch basenfasten Kuren auf Honorarbasis durchzuführen.

Als basenfasten Ausbilder sind Sie Lizenz-Partner, haben Zugriff auf viele nützliche Tools in unserem basen-net und werden auf Wunsch ohne Zusatzkosten auf Honorarbasis an unsere basenfasten Hotels vermittelt. Zudem sind Sie zu den Jahres- und regionalen Meetings eingeladen, was zum Zusammenwachsen der basenfasten Familie beiträgt und Ihnen die Möglichkeit bietet, Kontakte zu knüpfen.

Als basenfasten Ausbilder werden Sie jährlich re-zertifiziert. Bei Interesse bewerben Sie sich gerne bei uns. Wir prüfen dann Ihre Qualifikation für die Weiterbildung und melden uns zeitnah bei Ihnen.

Jetzt als basenfasten Ausbilder bewerben