Sommerlicher Radieschen-Gurke-Apfel-Salat mit Kartoffelrösti

Am 22. Mai 2019 von

Diese schmackhafte basische Salat-Idee kommt aus dem Naturhotel Vitaleum in Thüringen.

Basischer Salat aus dem Naturhotel Vitaleum

Erfahren Sie mehr über das Naturhotel Vitaleum mit seiner leckeren Wildkräuterküche.

Sommerlicher Radieschen - Gurke - Apfel - Salat mit Kartoffelrösti

Portionen 2 Personen

Zutaten

  • 1/2 Bund Radieschen
  • 1/2 Gurke
  • 1 Afel
  • gekeimte Mungobohnen
  • 4 EL Rapsöl
  • 1/2 Saft von Zitrone
  • etwas Apfelsaft 100%
  • Pfeffer
  • Himalayasteinsalz
  • Schnittlauch, Petersilie oder Giersch, Vogelmiere
  • etwas Rukola

Anleitungen

  • Die Radieschen mit einem Gemüsehobel in sehr dünne Scheiben hobeln.
  • Die Gurke in kleine Würfel schneiden.
  • Die Äpfel vom Kerngehäuse befreien und in kleine Würfel schneiden.
  • Äpfel- und Gurkenwürfel mischen.
  • Aus Öl, Saft der ½ Zitrone, Apfelsaft, Pfeffer, Salz und Kräutern ein Dressing herstellen.
  • Das Dressing über die Radieschen und separat über die Apfel-Gurken-Würfel geben und kurz marinieren.
  • Nun mithilfe einer geeigneten Form abwechselnd eine Lage Radieschen, Apfel-Gurken-Würfel sowie ein paar gekeimte Mungobohnen zu einem kleinen Türmchen aufschichten.
  • Mit gekeimten Mungobohnen und Rukola garnieren.
  • Dazu: Kartoffelrösti Für die Kartoffelrösti die Kartoffeln schälen und mithilfe eines Gemüsespiralschneiders zu Spiralen verarbeiten, dabei etwas einkürzen.
  • Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Die Kartoffeln mithilfe einer Gabel zu kleinen Nestern drehen und von beiden Seiten goldgelb backen.
  • Dabei mit wenig Pfeffer, Salz und gemahlenem Kümmel würzen und zum Salattürmchen anrichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.
WACKER SHOP 🛒