Kartoffelsalat mit glatter Petersilie & rosa Pfefferbeeren

Am 10. Januar 2020 von

Es gibt kaum ein Gericht in Deutschland, das so polarisiert wie Kartoffelsalat. Für die einen muss er mit Mayonnaise sein, für die anderen mit Essig & Öl und bloß ohne Mayo. Unserer kommt ohne alle drei Zutaten aus und schmeckt trotzdem köstlich. Wer weiß, vielleicht versöhnt er manche Kartoffelsalat-Rivalen:

Kartoffelsalat mit glatter Petersilie & rosa Pfefferbeeren

Bestellen Sie hier unsere Wacker Gemüsebrühe – die perfekte Basis für jeden Kartoffelsalat.

Kartoffelsalat mit glatter Petersilie & rosa Pfefferbeeren

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 2 Personen

Zutaten

  • 200 g Kartoffeln
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 1 Stange Frühlingslauch
  • rosa Pfefferbeeren
  • Salz aus der Mühle
  • weißer Pfeffer aus der Mühle
  • 100 ml Wacker Gemüsebrühe
  • 1/2 Bund glatte Petersilie

Anleitungen

  • Die Kartoffeln ungefähr 15 bis 20 Minuten weich kochen, das kommt ganz auf die Größe und Sorte der Kartoffel an. In dem Rezept waren es junge Kartoffeln und diese haben in der Größe ungefähr 13 Minuten gebraucht.
  • In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Den Frühlingslauch waschen und in feine Ringe schneiden. Und die Petersilie waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden. Ein paar schöne Blätter für Dekoration aufheben und beiseite legen.
  • Die Kartoffeln noch in heißem Zustand pellen und in feine Scheiben schneiden. Alles in eine Schüssel geben und mit der Gemüsebrühe und dem Salz und Pfeffer abschmecken und solange ziehen lassen bis die Flüssigkeit der Gemüsebrühe fast einzogen ist.
  • Zum Schluss die Streifen der Petersilie unterheben und ein paar in der Hand zerriebene rosa Pfefferbeeren unterrühren.
  • Alles liebevoll in einer Schale anrichten und wir wünschen einen Guten Appetit.
  • Tipp: Wer Darm empfindlich ist, bitte die Zwiebel und den Lauch weglassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.