Risotto von der Karotte

Am 22. Mai 2019 von

Sie lieben Risotto, aber bitte basisch? In unserem basischen Risotto spielt die Karotte die Hauptrolle und Flohsamen sorgen für die klassische Risotto-Konsistenz:

Unsere natürliche Bio-Gemüsebrühe erhalten Sie im Wacker Shop.

Risotto von der Karotte

Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 45 Minuten
Portionen 2 Personen

Zutaten

Anleitungen

  • Die Karotten und Schalotte schälen und in feine Würfel schneiden. Beides mit etwas Olivenöl anbraten, dass die Schalotten glasig sind. Und das alles dann mit der Gemüsebrühe aufgießen und köcheln lassen bis die Karotten bissfest sind.
  • In der Zwischenzeit die Zuckerschoten waschen und in etwas Olivenöl anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Zum Schluss den Ingwer reiben und in das Risotto geben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Und erstmal einen Löffel Flohsamenschalen hinein geben. Achtung sie dicken schnell das Risotto ein. Sollte es zu fest sein, so kann man nochmal etwas Brühe aufgießen.
  • Das Ganze liebevoll auf einen Teller anrichten. Etwas Gomasio über die Zuckerschoten streuen. Mit ein wenig Kresse dekorieren und wer mag kann noch ein paar Streifen Zuckerschoten da rüber streuen. Guten Appetit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.