Gekeimte Kichererbsen Frittata mit Tomate & Lauch

Min. Lesezeit

Gekeimte Kichererbsen Frittata mit Tomate & Lauch_Gekeimtes Kichererbsenmehl_angerichtet_Quer (1)

Gekeimte Kichererbsen Frittata mit Tomate & Lauch_Gekeimtes Kichererbsenmehl_angerichtet_Quer (1)

Gekeimte Kichererbsen Frittata mit Tomate & Lauch_Gekeimtes Kichererbsenmehl_angerichtet_Quer (1)
Drucken Pin
3.04 von 30 Bewertungen

Gekeimte Kichererbsen Frittata mit Tomate & Lauch

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Portionen 2 Personen

Zutaten

  • 180 g Wacker Gekeimtes Kichererbsenmehl Bio
  • 1/2 TL Natron
  • 400 ml Wasser
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1 Prise weißer Pfeffer
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 2 rote Zwiebeln
  • 5 Cocktailtomaten
  • 5 getrocknete Tomaten

Anleitungen

  • Das Kichererbsenmehl mit dem Natron, Salz und den restlichen Gewürzen in eine Schüssel geben. Das Wasser hinzufügen und gut verrühren. Es ist eine sehr flüssige Masse. Alles ca. 5 Minuten quellen lassen.
  • In der Zwischenzeit das Gemüse waschen, schälen und in feine Ringe schneiden. Alles unter die Teig-Masse heben.
  • Den Backofen bei 200 Grad Ober- und Unterhitze erwärmen. Eine 24 er Backform mit Backpapier auslegen. Den Teig in die Backform geben. Achtung der Teig ist immer noch sehr flüssig. Danach die befüllte Backform für 25 Minuten im Backofen ausbacken.
  • Wir haben zu dem Rezept einen kleinen Eisbergsalat mit basischem Orangen Dressing und frischen Erdbeeren gereicht.
  • Die Frittata leicht auskühlen lassen und danach kann man diese aus der Form nehmen und schneiden.
  • Alles liebevoll anrichten und gemeinsam genießen.
  • Guten Appetit.

2 Antworten zu „Gekeimte Kichererbsen Frittata mit Tomate & Lauch“

  1. Avatar von Petra Lindau Loibl
    Petra Lindau Loibl

    Hallo Sabine
    Ich bin immer total begeistert von deinen Rezepten. Habe auch schon vieles ausprobiert und es hat stets gemundet.
    Jetzt bin ich gerade wieder bei einer Woche Basenfasten und habe noch ein Demeter Buchweizenmehl gefunden.
    Kann ich das für die Frittata nehmen statt dem Kichererbsenmehl? Ist Buchweizen überhaupt basisch.
    Und Sojamehl auch Demeter Qualität habe ich auch noch. Wie ist es damit.

    1. Avatar von Lorena Fiedler
      Lorena Fiedler

      Hallo Petra,
      freut uns sehr, dass dir die Rezepte so gut schmecken!
      Sojamehl ist leider nicht basisch. Buchweizenmehl an sich auch nicht, außer der Buchweizen ist gekeimt (wie bei unseren Produkten im Shop).
      Viele Grüße vom basenfasten Team 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating