EURO 2016: Der basenfasten EM-Smoothie

Am 22. Mai 2019 von

Es ist wieder soweit, der Ball zur Fussball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich rollt. Wir zeigen, wie die Fussball-Begeisterung auch basenfasten Fans treffen kann. Der basenfasten EM-Smoothie ist nämlich ein echter Volltreffer!

basenfasten Smoothie zur Europameisterschaft 2016

basenfasten EM-Smoothie

Ein basischer Volltreffer.
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 2 Personen

Zutaten

Für den Mango-Ananas-Smoothie

  • 1 Mango
  • 1 kleine Flugananas
  • 1 EL Kokosmus

Für den Erdbeer-Minz-Smoothie

  • 13 reife Bio-Erdbeeren
  • 1 reife Banane
  • 2 Blätter frische Minze

Für den Heidelbeer-Smoothie

  • 125 g Heidelbeeren
  • Saft einer 1/2 Orange
  • 1 EL Mandelmus

Anleitungen

  • Für den Mango-Ananas-Smoothie: Die Mango schälen, den Kern entfernen und die Mango in den Mixer geben.
  • Die Ananas schälen, den Strunk entfernen, die Ananas in Scheiben schneiden. Eine Scheibe Ananas zusammen mit der Mango und dem Kokosmus im Mixer pürieren.
  • Für den Erdbeer-Minz-Smoothie: Die Erdbeeren waschen, die Blättchen abzupfen und die Erdbeeren in den Mixer geben. Die Banane schälen und in den Mixer geben. Die Erdbeeren und die Banane zusammen mit den Minzblättchen pürieren.
  • Für den Heidelbeer-Smoothie: Die Heidelbeeren vorsichtig waschen, abtropfen lassen und zusammen mit dem Orangensaft und dem Mandelmus im Mixer pürieren.
  • Zuerst den Mango-Ananas-Smoothie in ein hohes Glas geben, danach den Erdbeer-Minz-Smoothie einfüllen und mit dem Heidelbeer-Smoothie abschließen.

Notizen

Sind Sie bereit für das nächste Spiel?!

Ein Beitrag zu “EURO 2016: Der basenfasten EM-Smoothie”

  1. Gisela dahms sagt:

    Hört sich gut an das Rezept,werde ich ausprobieren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.