Warum Ingwer am Morgen nicht fehlen darf

Am 22. Juli 2020 von

Ob als Ingwerwasser, in einer Teemischung oder als Shot mit frischen Ingwerstückchen, Ingwer gibt den optimalen Energiekick für den Tag. Diese scharfe, aromatische Knolle hat es in sich. Botanisch verwandt ist Ingwer mit Kurkuma und dem milderen Galgant. Schon immer empfehle ich beim basenfasten morgens ein oder zwei Tassen Ingwerwasser, um den Kreislauf und die Verdauung anzuregen.

Ingwer

Ingwerwasser: Von einer frischen Ingwerknolle 3-4 Scheiben Ingwer abschneiden, ca. 5 mm dick, mit 250 ml heißem Wasser überbrühen und mindestens 10 Minuten abgedeckt ziehen lassen.

Ingwer bringt den Kreislauf in Schwung

Ingwer hat eine starke Wirkung auf das vegetative Nervensystem, stabilisiert den Kreislauf und hilft bei Reise- und Seekrankheit. Aufgrund seiner wärmenden und kreislaufanregenden Wirkung empfehle ich Ingwer am Morgen oder wenigstens in der ersten Tageshälfte zu verzehren – vor den Mahlzeiten. Sensible Menschen spüren seine Wirkung so sehr, dass sie ihn anstelle des aufputschenden Kaffees verwenden. Das hilft bei basenfasten vor allem in den ersten Tagen, um das Coffein-Entzugstief besser zu überstehen. Die kreislaufstabilisierende Wirkung ist auch verantwortlich für seine Wirkung gegen Reisekrankheit mit den Symptomen Schwindel, Übelkeit und Erbrechen. Als ich vor Jahren auf einem Segeltörn mit der Crew in einen heftigen Sturm geraten bin, haben sich alle Crewmitglieder übergeben und ich konnte sogar ohne Probleme unter Deck gehen. Erst danach habe ich erfahren, dass meine enorme Stabilität wohl damit zusammen hing, weil ich über viele Monate hinweg im Rahmen meiner basischen Ernährung täglich morgens Ingwerwasser getrunken habe.

Ingwershot-Bällchen an frischem Rohkostsalat

Ingwershot-Bällchen an frischem Rohkostsalat

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Portionen 2 Portionen

Zutaten

Rohkostsalat

  • 2 Karotte
  • 1 Kohlrabi
  • 4 Radieschen
  • 10 cm Lauch
  • 1 Zitrone
  • 2 EL Olivenöl
  • etwas Kokosblütensirup optional
  • 1 Prise Kräutersalz
  • 1 Prise weißer Pfeffer aus der Mühle

Dekoration

  • etwas Sakura Kresse

Anleitungen

Ingwershot-Bällchen

  • Einen Topf mit der Gemüsebrühe zum Sieden bringen.
  • Das gekeimte Kichererbsenmehl zügig unter den Ingwer Shot rühren, da es sehr schnell anziehen wird. Es wird eine feste Masse. Die Masse ein paar Minuten ziehen lassen.
  • Dann kleine haselnussgroße Bällchen rollen. Am Besten geht es, wenn die Hände etwas mit Wasser angefeuchtet werde. Die Bällchen gut andrücken dabei.
  • Den Topf vom Herd nehmen und die Bällchen ca 10 Minuten in der Gemüsebrühe ziehen lassen. Nicht mehr kochen, sonst lösen sich die Bällchen in der Brühe auf.

Rohkostsalat

  • Den Kohlrabi und die Karotte schälen und dann fein reiben. Alles in eine Schüssel geben. Die Radieschen waschen und ebenfalls in die Schüssel reiben.
  • Den Lauch waschen und sehr fein schneiden. Zu dem restlichen Gemüse geben und alles mit dem Saft der Zitrone, dem Olivenöl, dem Kräutersalz und dem weißen Pfeffer abschmecken. Wem der Salat zu sauer ist, etwas Kokosblütensirup hinzugeben.
  • Alles auf zwei Teller anrichten und mit etwas Sakura Kresse dekorieren.

Ingwer in der ayurvedischen Medizin

In der traditionellen indischen Medizin hat man Ingwer lange Zeit zur Stärkung der Verdauung, gegen Übelkeit und Blähungen sowie gegen Menstruationsbeschwerden eingesetzt. Heute spielt im Ayurveda Ingwer wegen seiner anregenden Wirkung auf die Verdauung eine bedeutende Rolle. Man sagt, Ingwer fache Agni, das Verdauungsfeuer, aber auch den Gallenfluss an. Laut Deepak Chopra, einer der erfahrensten ayurvedischen Ärzte, dämpft das Trinken von Ingwerwasser vor der Mahlzeit auch den Appetit. Er empfiehlt, Ingwerstückchen zu verwenden, da Pulver weniger Gingerol enthält und auch weniger aromatisch schmeckt.

Ingwer – gegen Entzündungen und fürs Immunsystem

Die im Ingwer enthaltenen Gingerole (sekundären Pflanzenstoffe) wirken entzündungshemmend, antioxidativ und antibakteriell. Durch die entzündungshemmende Wirkung hat man positive Effekte auf Arthrosen, rheumatoide Arthritis, Schmerzen in Verbindung mit Entzündungen und Schwellungen beobachten können. Es wird vermutet, dass Ingwer das Wachstum bestimmter Tumorzellen hemmt, auch von solchen, die für Dickdarmkrebs verantwortlich sind. Studien zeigen zudem eine stoffwechselstabilisierende Wirkung, wodurch auch das Diabetesrisiko gesenkt wird. Untersucht wurde zudem die Wirkung von Ingwer in Verbindung mit Zitrone. So fanden Wissenschaftler des Leibnitz-Instituts für Lebensmittel-Systembiologie in München heraus, dass das im Ingwer enthaltene 6-Gingerol zusammen mit der in der Zitrone enthaltene Zitronensäure in der Lage ist, das molekulare Abwehrsystem im Speichel zu aktivieren. Und genau diese Mischung ist in unserem Wacker Ingwershot Bio.

Wacker Ingwershot Bio

Bestellen Sie jetzt unseren Bio-Ingwershot mit frischen, handgeschälten Ingwerstückchen.

Rundum-sorglos-Paket für 7 Tage basenfasten

Mit unserem Paket bekommen Sie alles, was Sie zum basenfasten brauchen inklusive Anleitung bequem nachhause geliefert. Es ist nur ein kleiner Frische-Einkauf nötig.

Rundum-sorglos-Paket für 7 Tage basenfasten

Bestellen Sie jetzt unser Rundum-sorglos-Paket für 7 Tage basenfasten.

Quelle:

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/30009484/

Foto Ingwer: Adobe Stock, © barmalini, #205768279

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Mit Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.
WACKER SHOP 🛒